Herzlich willkommen bei der Schirmer Umwelttechnik GmbH

Seite merken  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
Sie befinden sich hier: Schirmer Umwelttechnik | Fachbereiche | BaustellV
Samstag, 19.10.2019
BaustellV

SiGe-Pläne und –Koordination gemäß BaustellV

 

Auf jeder Baustelle gelten gesetzliche Grundlagen für die Verhütung von Unfällen sowie für die Planung, Organisation und Überprüfung von Maßnahmen zum Arbeits- schutz, welche bereits bei kleinen Baustellen beachtet werden müssen.

Die Beschäftigten im Baubereich sind im Gegensatz zu anderen Wirtschaftszweigen einem sehr hohen Unfall- und Gesundheitsrisiko ausgesetzt. Zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten auf Baustellen wurde am 1. Juli 1998 die

 

"Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen"

(kurz: Baustellenverordnung – BaustellV)

 

in Deutschland erlassen.

 

Diese verpflichtet den Bauherrn als auch jeden beauftragten Unternehmer als Arbeit- geber zur Einleitung und Umsetzung der in dieser Baustellenverordnung verankerten baustellenspezifischen Arbeitsschutzmaßnahmen sowohl bei der Planung, der Aus- führung eines Bauvorhabens, als auch bei der Koordinierung der Bauausführung.

Als Grundpflichten sind vor allem die in § 4 des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) genannten allgemeinen Grundsätze zu nennen. Darüber hinaus hat der Bauherr nach § 4.1. (1) VOB/B für die Aufrechterhaltung der allgemeinen Ordnung auf der Baustelle zu sorgen, und das Zusammenwirken der verschiedenen Unternehmer zu regeln.

Gemäß § 13 (2) ArbSchG kann der Arbeitgeber zuverlässige und fachkundige Personen schriftlich damit beauftragen, ihm obliegende Aufgaben in eigener Ver-antwortung wahrzunehmen. Die Bauarbeiten müssen von fachlich geeigneten Vor- gesetzten geleitet werden, die eine vorschriftsmäßige Durchführung der Bauarbeiten gewährleisten.

Die Beauftragung von Unternehmen und fachkundigen Personen und die damit ver- bundene Übernahme von Verantwortlichkeiten entbindet den Bauherrn jedoch nicht von seiner Gesamtverantwortung für das Bauvorhaben.

 

Die SCHIRMER Umwelttechnik GmbH verfügt über erfahrenes und fachlich qualifi-ziertes Personal für die Sicherheits- und Gesundheitskoordination (SiGeKo) auf Bau- stellen gem. Baustellenverordnung. Somit gewährleisten wir eine zuverlässige und den gesetzlichen Anforderungen entsprechende Umsetzung der Sicherheits- und Gesundheitskoordination.

 

Unsere Leistungen:

x   

Beratung zur Baustellenrichtlinie

x

Prüfung, welche Regelung für Ihre Baustelle zutrifft

x Erstellung der Vorankündigung
x Stellung eines geschulten und geprüften Koordinators
x Erstellung eines Sicherheits- und Gesundheits-schutzplanes

x

Zusammenstellung der Unterlagen für spätere Arbeiten an der baulichen Anlage

 

 

Aufgaben der SiGe-Koordination während der Planungsphase :

x  

 

 

Einwirkung auf die Objektplanung, indem zur Verhütung von Gefahren für Sicher-heit und Gesundheit der Arbeitnehmer auf Baustellen, aber auch derjenigen,
die spätere Bauunterhaltung durchführen, berücksichtigt werden.

x

Erstellung des Sicherheits- und Gesundheitssplanes

x

Mitwirkung bei der Ausschreibung der Sicherheitseinrichtungen und -maß-nahmen

x

Erstellung der Unterlagen zum Unterhalt/ Betrieb des Bauwerkes

 

 

Aufgaben des SiGe in der Ausführungsphase:

Mitwirkung bei der Fortschreibung des Bauablaufplanes
x Anpassung des Si-Ge Planes
x Aktualisierung der Unterlage zur sicheren Durchführung von Instandhaltungsarbeiten

x

 

Überwachung der Anwendung der Sicherheitsvorschriften und sicherheits-technischen Anweisungen

 

Aufgrund unseres erfahrenen und durch Fachseminare geschulten Personals sind wir in der Lage, diese Arbeiten für den verantwortlichen Bauherrn kompetent auszuführen.

[ZURÜCK]

 

 

Beispiel für einen SiGe-Plan Rückbau


Downloads


SIGE_Plan _KMW_Teil1Typ: PDF | Größe: 116 KB


Zur Ansicht von PDF-Dateien benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Sollte dieser nicht auf Ihrem System installiert sein, können Sie ihn sich hier downloaden.


Zur Unterhaltung

 

Baustellensicherheit  "Es gibt genug zu Tun"


Downloads


Safety Awards 2007Typ: PPS | Größe: 1214 KB

 

© 2007 Schirmer Umwelttechnik GmbH · Dekan-Laist-Straße 30 · D-55129 Mainz · Germany · Alle Rechte vorbehalten.
Startseite · Kontakt · Impressum · Datenschutz